Mit dem GroupWise-Connector verbinden Sie die Stärken von CAS genesisWorld und Micro Focus GroupWise. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Vertrieb, das Marketing und Ihre Serviceabteilung mit der leistungsstarken CRM CAS genesisWorld auszustatten und so professionell Ihre Kundenprojekte zu begleiten.

Mit dem CRM GroupWise-Connector werden Termine und Aufgaben zwischen allen Abteilungen vereinbart, auch wenn diese kein CAS genesisWorld einsetzen.

Ihre Anfrage

Nutzen & Vorteile

Einheitliche Kommunikation in allen Unternehmensebenen. Zentraler Zugriff auf die Informationen im GroupWise und im CRM CAS genesisWorld Client.

Ganzheitliche Unterstützung der Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Ablage und Verknüpfung der Vertriebsinformationen zu den CAS genesisWorld Akten und Vertriebsprojekten.

Zugriff auf Verteilerlisten direkt im GroupWise Client. Direkte Ablage zu Marketingprojekten per E-Mail Archivierung.

Einfache Ticketarchivierung per Drag & Drop. Sofortiger Zugriff auf alle Kundenadressen in beiden Systemen.

Einfache Einrichtung

Die gesamte Konfiguration erfolgt in der CAS genesisWorld Management Console. Der GroupWise Connector liest alle GroupWise Anwender aus und prüft die Anmeldung am System. Durch eine s.g. “Trusted Application” entfällt die Eingabe der GroupWise Passwörter.

Die Anbindung der Systeme kann zusätzlich über SSL-Verschlüsselung abgesichtert werden. Ordnen Sie den CAS genesisWorld Anwender dem jeweiligen GroupWise Konto zu. Zu jedem Account können Sie angeben, ob auch vertrauliche und persönliche Datensätze übertragen werden sollen.

Einstellungen für den Adressabgleich Sie haben die Möglichkeit, den GroupWise Anwendern Adressen aus CAS genesisWorld zur Verfügung zu stellen. Hierfür können Sie gewohnte CAS genesisWorld Filter nutzen und beliebig viele Adressfilter setzen. Geben Sie zum Schluss das gewünschte GroupWise Adressbuch an.

eMail-Archivierung

Ihre eMails können in das CAS genesisWorld archiviert und in Kundenakten abgelegt werden. Eine Archivierung ist während der E-Maileingabe oder im nachhinein jederzeit möglich. Klicken Sie die gewünschte E-Mail an, wählen Sie im Kontextmenü CAS genesisWorld Archivierung. Ihnen stehen für die Archvierung verschiedene Optionen zur Verfügung: als E-Mail, Dokument, Aufgabe oder Termin. Eine E-Mail kann auch ohne Anhänge abgelegt werden.

Zur weiteren Archivierung steht Ihnen der gewohnte CAS genesisWorld Archivierungsassistent zur Verfügung.

Erstellen Sie Ihre E-Mails aus dem Micro Focus GroupWise Client. Beim Versand können Ihre Nachrichten direkt in das CAS genesisWorld archiviert werden.

Zugriff auf Verteiler

Das CAS genesisWorld Plugin für Ihren GoupWise Client stellt Ihnen einen direkten Zugriff auf Ihre Verteilerlisten aus CAS genesisWorld zur Verfügung.
Diese können gesamt oder als einzelne E-Mailadressen in Ihre Mail übernommen werden.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, wie gewohnt in Ihrem CAS genesisWorld Adressbestand zu suchen.

Abgleich von Terminen & Aufgaben

Bidirektionaler Terminabgleich: Sie können in beiden Systemen Termine anlegen und ändern. Durch eine Zuordnung von Ressourcen in der genesisWorld Managementkonsole werden z.B. Besprechungsräume gebucht.

Benutzer aus Micro Focus GroupWise werden als Teilnehmer in die Schlagworte des genesisWorld Termins übernommen.

Aufgaben können in beiden Systemen angelegt und verwaltet werden. Eine Aufgabendelegierung wird direkt in das GroupWise übertragen.

Seit 1989 ist die gid GmbH Partner von Novell und supportet in ganz Deutschland Systeme in diesem Bereich. Die heute zu Micro Focus gehörenden Produkte werden ebenso supported, wie die Migration zu anderen Herstellern.

Funktionen

[3cx-clicktotalk id=“1887″ title=“Live Chat“ ]